Menschenrechts-Delegation der EU im Iran

Letzte Woche besuchte ich mit einer Delegation des Europäischen Parlamentes den Iran, um die dortige Menschenrechtssituation zu besprechen. Immer noch ist beispielsweise die Folter von Gefängnisinsassen in der Islamischen Republik allgegenwärtig, grausame Strafen wie Blenden oder Gliedmaßen abhacken werden durchgeführt und auch die systematische Unterdrückung von Minderheiten, Menschenrechtlern und Frauen stellt ein gravierendes Problem dar. […]

Lesen Sie weiter


Sommerfest im Berliner EU-Büro

Sommerfest Berlin

Wir feiern unser jährliches Sommerfest mit Musik, gutem Essen und Getränken und freuen uns auf Ihre Teilnahme. Wenn Sie kommen möchten, melden Sie sich bitte kurz unter bodisco@klausbuchner.eu an. Wir freuen uns auf Sie! Wo: Ebelingstraße 8, 10249 Berlin Wann: 8.September 2018, 17 Uhr Bildrechte Berlin Fotolia christophkadur, Tisch Klaus Buchner

Lesen Sie weiter


Wir wollen nicht mit multiresistenten Keimen baden gehen!

MRSA

Multiresistente Keime in deutschen Seen Wir brauchen dringend gesetzliche Kontrollen von verseuchten Gewässern und Böden durch Antibiotika-resistente Keime. Die Situation ist alarmierend. Der Nachweis von multiresistenten Keimen in den Gewässern in Niedersachsen, dem Bundesland mit einer enorm hohen Dichte an Massentierställen, überrascht keineswegs. Mit 50 Prozent aller Masthühnchen und einem Drittel aller Legehennen und Schweine […]

Lesen Sie weiter


Tihange vor dem GAU? Stellungnahme des Bundesumweltministeriums ist skandalös!

Tihange vor dem GAU? Stellungnahme des Bundesumweltministeriums ist skandalös! Bundesregierung ergreift einseitig Partei pro Atomkraft und gegen die Sicherheit der Menschen, der Umwelt und der regionalen Wirtschaft (Münster/Düsseldorf/Aachen) – Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalens ist über die Stellungnahme der Bundesregierung zu den neuesten Enthüllungen, insbesondere zu Tihange 1, entsetzt. Die Bundesregierung ergreift hier einseitig Partei […]

Lesen Sie weiter


Petition gegen die Legehennenanlage in Dorfbach bei Passau

Beispielfoto Fotolia phb.me Brief an Landrat Meyer An den Landrat Herrn Franz Meyer Landratsamt Passau Domplatz 11 94032 Passau Brüssel, 23. Januar 2018 Sehr geehrter Herr Meyer, in Dorfbach bei Passau soll eine Legehennenanlage von 180.000 auf 360.000 Plätze vergrößert werden. Es wäre damit die drittgrößte Eierfabrik in Bayern. Hiermit möchte ich meine Besorgnis über […]

Lesen Sie weiter


Brief an Landrat Meyer gegen Legehennenanlage

Hahn

Brief an Landrat Meyer An den Landrat Herrn Franz Meyer Landratsamt Passau Domplatz 11 94032 Passau Brüssel, 23. Januar 2018 Sehr geehrter Herr Meyer, in Dorfbach bei Passau soll eine Legehennenanlage von 180.000 auf 360.000 Plätze vergrößert werden. Es wäre damit die drittgrößte Eierfabrik in Bayern. Hiermit möchte ich meine Besorgnis über dieses Projekt zum […]

Lesen Sie weiter